Nützliche Tipps für Hörgeräteträger im Urlaub

Nützliche Tipps für Hörgeräteträger im UrlaubHörgerätetrager im Urlaub

  • Sonnenschutz: Starker Hitze und direktem Sonnenlicht sollten Hörgeräte nicht ausgesetzt werden.
  • Nässe-Stop: Wer viel schwitzt, sollte die Hörgeräte regelmäßig trocknen. Kein Kontakt mit Wasser: direkter Kontakt mit dem Wasser muss vermieden werden. Vor dem Baden, Duschen oder dem Gang zur Sauna sind die Hörgeräte abzulegen.
  • Lotion oder Sprays: Diese sollten nicht mit Hörgeräten in Berührung kommen.
  • Sand und Meer: Das Hörgerät sofort reinigen, wenn es mit Sand oder Wasser in Berührung kommt.
    Keinen Alkohol oder Lösungs- und Putzmittel verwenden.

Mehr Informationen finden Sie hierzu unter www.phonak.de !