Was tun bei aktuellen Allergieproblemen

details31.pngWas tun bei aktuellen Allergieproblemen

Unsere Tipps

  • Bei aktueller Pollenbelastung halten Sie sich nur so kurz wie möglich im Freien auf. Sport und Spaziergänge im Freien unternehmen Sie am Besten nur nach einem Regenschauer.
  • Schlafen Sie während des Pollenfluges bei geschlossenem Fenster.
  • Waschen Sie vor dem Schlafen gehen Ihre Haare, um die Pollen zu beseitigen, die sich sonst auf dem Kopfkissen ablagern und eingeatmet werden.
  • Um die Pollenbelastung zu senken, legen Sie Ihre Tageskleidung nicht im Schlafzimmer ab.
    Trocknen Sie Ihre Wäsche nicht im Freien.
  • Halten Sie die Fenster im Auto geschlossen und lassen die Lüftung ausgeschaltet. Lassen Sie ggf. einen Pollenfilter nachrüsten.
  • Bevorzugen Sie Urlaub in pollenarmen Gebieten, wie Hochgebirge, See und Meer.
  • Bei sogenannten Kreuzreaktionen zwischen Pollen und bestimmten Nahrungsmitteln, sollten Sie auf den Verzehr dieser Nahrungsmittel verzichten, da sich die Pollenbeschwerden sonst verstärken können.

Gerne beantworten wir Ihnen weitere Fragen in einem persönlichen Gespräch.