Ambulante und stationäre Operationen

Operationsspektrum Eingriffe

Belegärztin der Helios-Frankenwaldklinik Kronach

  • im Rachen: Tonsillektomie und Adenotomie
  • der Nase: Septumchirurgie und Nasennebenhöhlen
  • der Ohren: Parazentese und Paukendrainage
  • Schnarchoperationen am weichen Gaumen und nasenmuscheln mit Coblation oder Radiofrequenzchirurgie
  • ambulante Operationen bei Kindern Adenotomie (Polypenentfernung), Paukendrainage

Patienteninfo Operationsplanung

Coblations-Tonsillektomie und Coblations-Tonsillotomie

Mandelentfernung bzw. Mandelverkleinerung
Bei dem Coblationsverfahren  wird das weiche Gaumenmandelgewebe unter Einsatz von Radiofrequenzenergie und Kochsalzlösung abgetragen.  Da keine hohen Temperaturen eingesetzt werden, kann das umgebende  Gewebe besser geschont werden. Dadurch ist der postoperative Schmerz geringer und die Wundheilung schneller.